Geschäftsführer

Fachanwaltliche Unterstützung von Geschäftsführern

Gemäß § 14 Absatz 1 Kündigungsschutzgesetz werden unter anderem GmbH-Geschäftsführer, Vorstände einer Aktiengesellschaft oder Genossenschaft sowie vertretungsberechtigte Gesellschafter einer Offenen Handelsgesellschaft und einer Kommanditgesellschaft nicht vom Kündigungsschutzgesetz erfasst. Diese Personengruppe genießt somit mit Ausnahme einer fristlosen Kündigung keinen Kündigungsschutz.

Frau Grage, Fachanwältin für Arbeitsrecht in Hamburg, unterstützt Sie gern bei Ihren speziellen Rechtsfragen wie

  • Erstellung und Überprüfung von Dienstverträgen
  • Absicherung einer früheren Arbeitnehmerstellung
  • Tantieme- und Bonuszahlungen, Aktienoptionen, Zielvereinbarungen
  • Haftungsfragen
  • Abberufung und Kündigung
 

Presseartikel

Hamburger Abendblatt 8./9.9.2018 Die Leserfrage: Ich arbeite in einem Softwareunternehmen, und mein Gehalt beträgt laut Arbeitsvertrag monatlich 6.000,-- Euro. Vor zwei Jahren habe ich dann ein Schreiben bekommen, wonach mir mein Arbeitgeber eine...
Hamburger Abendblatt 21./22.7.2018 Die Leserfrage: Ich hatte letzte Woche ein sehr unangenehmes Gespräch mit meinem Vorgesetzten und dem Personalleiter. Da ich Angst hatte, dass die beiden anschließend  den Gesprächsverlauf falsch...
hmbr-grg 2019-07-24 wid-91 drtm-bns 2019-07-24